Meet the Beat
Inhalt
Beschreibung ⇓
Besetzung ⇓
Referenzen ⇓
Tonträger ⇓
Links ⇓

Beschreibung    Seitenanfang⇑

Wir sind eine saarländische Coverband, die Oldies aus den 60ern, 70ern und frühen 80ern Jahren spielt. Unsere musikalische Bandbreite reicht von der guten alten Beatmusik bis zu den kernigen Rockstücken von Deep Purple.

Der musikaliche Mittelpunkt der Band ist in Kirkel-Altstadt. Die Bandmitglieder kommen aus Kirkel, Bexbach, Neunkirchen und Riegelsberg.

Auf dieser Homepage können interessierte Veranstalter sowie alle Anderen nähere Informationen erhalten.

Wie bei vielen anderen Bands sind die Mitglieder keine Profis, obgleich sich eine gewisse Professionalität mit der Zeit eingestellt hat. Die Band wurde als Nachfolger der Horugel's Oldtimer-Fabrik 2006 neu gegründet.

Gründungsmitglieder sind Hardy Bock, Jürgen Ruth, Wernfried Müller und Hans-Werner Graf. Kurz nach der Gründung kamen dann noch Dr. Ralf Oschwald und Manfred Spengler hinzu. Nach dem Tod von Hartmut Bock (23.02.2009) hat Udo Schröer den Part des Leadgitarristen übernommen.

Ende 2015 hat Udo Schröer die Band aus beruflichen Gründen wieder verlassen.

Thomas Braun ist Anfang 2016 bei Meet the Beat als Leadgitarrist eingestiegen.


Besetzung    Seitenanfang⇑
Dr. Ralf Oschwald (voc, perc, fl) ⇑
Thomas Braun (g) ⇑
Hans-Werner Graf (g, mdln, voc) ⇑
Manfred Spengler (g, harm, voc) ⇑
Wernfried Müller (b, voc) ⇑
Jürgen Ruth (dr) ⇑

ehemalige Bandmitglieder
Hartmut (Hardy) Bock (23.02.2009) (git, voc) ⇑
Udo Schröer (g)

Referenzen    Seitenanfang⇑
Saarlouis Altstadtfest ⇑
Homburger Musiksommer ⇑
Kirkeler Burg-Open-Air ⇑
Kulturbahnhof Püttlingen ⇑
Bildungszentrum der Arbeitskammer des Saarlandes in Kirkel ⇑
Breite63 in SB-Malstatt ⇑
Bahnhof Niederwürzbach
Stumm'che Reithalle Neunkirchen

Tonträger    Seitenanfang⇑
Für Demozwecke haben wir zwei CDs produziert. Die erste wurde im Studio "Klangkanzler" in Sulzbach aufgenommen. Die zweite CD war eine aufwendige Produktion bei Sebastian Metzken von den "Sarre-Side-Studios" in Theley.

Diese Tonträger sind ausschließlich als Demo für interessierte Veranstalter erhältlich.

Links    Seitenanfang⇑
Meet the Beat bei "Facebook" ⇑
Meet the Beat bei "Saarsound" ⇑
Meet the Beat bei "myspace" ⇑


♦ Spruch der Stunde: